ENGLISH TRANSLATION BELOW

Fakten, Fragen und Antworten (Stand 20.06.2021)

OFF THE RADAR trotz(t) Corona? Was für ein Hygienekonzept habt ihr?

Wir halten euch für ein verantwortungsbewusstes Publikum, sonst würden wir uns das nicht trauen. Gesunder Menschenverstand und viel Platz unter freiem Himmel sind unsere Grundsäulen.

Nein, es wird kein mehrtägiges Festival wie gewohnt in diesem Jahr geben! Wir haben uns dagegen entschieden für vier Tage und Nächte viele Menschen zusammen zu holen und dies irgendwie ver­antworten zu wollen. Aber wir halten es für vertretbar, auf Hof Ovendorf 750 Gäste für drei Ein-Tages-Events einzuladen, was einem Drittel der gewöhnlichen Besucher:innen-Kapazität des Gelän­des entspricht. Das Gelände bietet ausreichend Platz um pandemiekonforme Abstandsregeln einzu­halten. Das Programm ist jeweils von 12h mittags bis Mitternacht geplant. Auf dem Platz werden immer zeitgleich mehrere Bühnen und Floors mit einer möglichst hohen Diversität und Qualität be­spielt, um eine zusätzliche Entzerrung gewährleisten zu können.

Alle Gäste, Crewmitglieder und gebuchten Künstler:innen müssen alle mindestens zwei Mal mit einem Antigen-Schnelltest in einem offiziellen Testzentrum checken lasseb. Diese Schnelltestpflicht gilt für alle –egal ob immun oder nicht. Der erste Test sollte minimal 24h und maximal 72h vor eurem Eintreffen am Check-In erfolgen. Der zweite muss am Tag des OTR, für das ihr ein Ticket habt, stattfinden. Wenn euch das jetzt alles zu unsicher ist und ihr da ein richtig mieses Gefühl aber schon ein Ticket habt: Keine Sorge, das könnt ihr stornieren. Wir sehen uns dann nächstes Jahr! Meldet euch einfach bei tickets@offtheradar.net

Auf Nachfrage übersenden wir euch Auszüge aus dem Hygienekonzept, welches wir dem zuständigen Gesundheitsamt im Genehmigungsverfahren vorlegen. Außerdem werden verpflichten­de Verhaltensregeln für den Aufenthalt auf dem Veranstaltungsgelände im Vorfeld beim Ticketkauf und am Veranstaltungstag in gedruckter Form kommuniziert!

Anreise
Alle Gäste reisen mit dem Bassliner an. Insbesondere aus Richtung Hamburg lohnt sich die PKW-Anreise kaum, denn das komplette Einlassprocedere wird bereits in Hamburg abgewickelt und auch die Parkplatzkapazitäten werden in diesem Jahr nur sehr abgespeckt vorhanden sein. Sie sind vorrangig für Gäste aus der Region reserviert.
Der Bassliner ist ein Shuttleservice (Reisebus) direkt zum Gelände ab Hamburg Hammerbrook, dem Gelände wo sich u.a. auch der Musikclub „Südpol“ befindet.
Mehr Infos findest Du unter Anfahrt. https://bassliner.org/de/fahrten/off-the-radar
Wenn ihr, aus welchen Gründen auch immer, unser An- und Abreiseangebot nicht wahrnehmen könnt und mit dem eigenen PKW anreisen müsst (?), möchten wir euch bereits jetzt darauf aufmerk­sam machen, dass Übernachtung im Auto oder Wohnmobil nicht möglich sind. Wir können das nicht gestatten oder auch nur dulden und müssen euch nachts wegschicken. Vor Ort werden wir eine Parkgebühr in Höhe von 15,- € erheben.

Camping
Ist in diesem Jahr nicht möglich! Das Übernachten im Auto oder Wohnmobil wird nicht geduldet.

Essen
Diverse Futter-Shops gibt es natürlich auf dem Gelände. Vegetarisch und vegan. Von ausgewogen bis Fast Food.

Fotografieren/Filmen
…ist unerwünscht! Wir bitten dich an dieser Stelle eindringlich mit euren Fotos und Filmchen verantwortungsbewusst umzugehen, so dass das Recht am eigenen Bild gewahrt wird. Die schöns­ten Erinnerungen sind eh in deinem Kopf und nicht auf einem Display!

Getränke
Das Mitbringen von alkoholischen Getränken ist u.a. aufgrund unseres Hygienekonzeptes untersagt! Aber keine Sorge: Unser Gastronomieangebot wird aber keine Wünsche offen lassen…

Hunde (und alle anderen Haustiere)
Bitte zuhause lassen. Der Zutritt in den Bereich der Spielstätten mit Tieren ist nicht möglich.

Kinder bzw. Minderjährige
OFF THE RADAR ist kein Familienfestival. Der Zugang zum Festival ist ab Vollendung des 18. Lebens­jahres möglich.

Programm
Wir können und wollen nicht drei Tage lang immer das gleiche Line-Up zeigen. Es ist in Zeiten der Pandemie allerdings kaum möglich, euch jetzt schon das komplette Bühnenprogramm zu präsentieren und Änderungen sind vermutlich ohnehin unser diesjähriges Tagesgeschäft. Updates dazu gibt es hier: https://offtheradar.net/

Tickets
Der Zugang zu einem der drei Festivaltage kostet 72,-€. Zum Ticketkauf geht es hier entlang: https://shop.offtheradar.net/
Alle Tickets sind personalisiert und wir müssen aufgrund des Hygienekonzeptes euren Personalaus­weis bzw. Reisepass beim Check-In kontrollieren. Es ist möglich mehrere Tickets in einem Bestellvorgang zu kaufen mit Personalisierung aller. Hierzu muss jedes Ticket separat in den Warenkorb gelegt und entsprechend personalisiert werden.

Der Ticketpreis versteht sich exklusive des Basslinertickets und Antigen-Tests. Das ist sehr viel Geld um endlich wieder Konzerte und Festivalgefühl erleben zu dürfen.

Um trotzdem auch Menschen mit kleinem Geldbeutel den Zugang zu ermöglichen, haben wir uns entschieden, ein Soli-Kontingent pro Veranstaltungstag zum halben Preis anzubieten. Solltet ihr euch das Ticket nicht leisten können, schickt uns eine Mail an soli@offtheradar.net. Sollte die Nachfrage größer sein als dieses Kontingent, werden wir die Solitickets unter allen Bewerber:innen darauf verlosen. Tickets können nicht storniert werden. Aber wenn du ein Ticket übertragen/umschreiben willst, ist das natürlich möglich. Bitte wende dich hierfür an tickets@offtheradar.net

Facts, questions and answers (as per 29 June 2021)

OFF THE RADAR in spite of Corona? What kind of hygiene concept do you have?

We think you are a responsible audience, otherwise we wouldn’t dare to do this. Common sense and a lot of space under the open sky are our basic pillars.

No, there will be no multi-day festival as usual this year! We have decided against bringing a lot of people together for four days and nights and somehow trying to justify this. But we think it is justifiable to invite 750 guests to Hof Ovendorf for three one-day events, which is one third of the usual visitor:inside capacity of the site. The site offers sufficient space to comply with pandemic-compliant spacing rules. The program is planned from 12 noon to midnight. Several stages and floors will be played at the same time with a high diversity and quality in order to guarantee an additional equalization.

All guests, crew members and booked artists:inside must all be checked at least twice with a rapid antigen test at an official testing center. This rapid test obligation applies to everyone – whether immune or not. The first test should be done a minimum of 24h and a maximum of 72h before your arrival at the check-in. The second will take place on the day of the OTR for which you have a ticket.

Upon request, we will send you excerpts from the hygiene concept, which we will submit to the responsible health authority during the approval process. Furthermore, obligatory rules of conduct for the stay on the event area will be communicated in advance when purchasing tickets and in printed form on the day of the event!

Arrival
All guests will travel by Bassliner. Especially from the direction of Hamburg it is hardly worthwhile to travel by car, because the complete admission procedure will already be handled in Hamburg and also the parking capacities will be very reduced this year. They are primarily reserved for guests from the region. The Bassliner is a shuttle service (coach) directly to the area from Hamburg Hammerbrook, the area where among other things also the music club „Südpol“ is located.
You can find more information under Directions. https://bassliner.org/de/fahrten/off-the-radar
If you, for whatever reason, can’t make use of our arrival and departure service and have to travel by your own car (?), we would like to inform you already now that overnight stays in a car or camper van are not possible. We cannot allow or even tolerate this and will have to send you away at night. On site we will charge a parking fee of 15,-€.

Camping
Is not possible this year! Sleeping in your car or camper will not be tolerated.

Food
Various food stores are of course available on site. Vegetarian and vegan. From balanced to fast food.

Photographing/Filming
…is undesirable! We ask you at this point to handle your photos and films responsibly, so that the right to your own image is respected. The best memories are in your head anyway and not on a display!

Drinks
Bringing alcoholic beverages is prohibited, among other things due to our hygiene concept! But don’t worry: Our gastronomy offer will leave nothing to be desired…

Dogs (and all other pets)
Please leave them at home. It is not possible to enter the area of the playgrounds with animals.

Children or minors
OFF THE RADAR is not a family festival. Access to the festival is possible from the age of 18.

Program
We can’t and don’t want to show the same line-up all the time for three days. However, in times of pandemic, it is hardly possible to present you the complete stage program already now and changes are probably our daily business this year anyway. Updates can be found here: https://offtheradar.net/

Tickets
The entrance to one of the three festival days costs 72,-€. To buy tickets go here: https://shop.offtheradar.net/

All tickets are personalized and due to the hygiene concept we have to check your ID card or passport at check-in. It is possible to buy several tickets in one order process with personalization of all. For this purpose, each ticket must be placed separately in the shopping cart and personalized accordingly.
The ticket price does not include the Bassliner ticket and the PCR test. This is a lot of money to finally be able to experience concerts and festival feeling again.

Nevertheless, in order to make it possible for people with a small purse to get in, we have decided to offer a soli contingent per event day at half price. If you can’t afford the ticket, please send us an email to soli@offtheradar.net. If the demand is higher than this contingent, we will draw the solitickets among all applicants.

Tickets cannot be cancelled. But if you want to transfer/change a ticket, this is of course possible. Please contact tickets@offtheradar.net