Drumbule

Hamburg

Drum & Bass


 

Hi Hat   . . x . . . x . x . . . . . x .
Snare    . . . . o . . . . . . . o . . .
Bassdrum o . . . . . . . . . o . . . . .

oder

Hi Hat   x . x . x . x x x . x . x . x .
Snare    . . . . o . . . . . . . o . . .
Bassdrum o . . . . . . o . . o . . . . .

oder (angelehnt an den Amen Break)

Hi Hat   x . x . x . x . x . x . x . x .
Snare    . . . . O . . o . o . . O . . .
Bassdrum O . O . . . . . . . O . . . . .

In den düstereren Subgenres (Darkstep, etc.) kommt auch oft dieses aus dem Jungle stammende Drumpattern in einigen Variationen vor:

Hi Hat   . . x . . . . . x . . . . . x .
Snare    . . . . O . . . . . O . . . . .
Bassdrum O . . . . . O . . . . . O . . .

Hier klatscht es und bestimmt auch Beifall.