Arms and Sleepers

Boston/Portland/US

Ambient/Trip-Hop

Das Elektronik Duo Arms and Sleepers (Mirza Ramic und Max Lewis) haben in ihren 11 Jahren Bandgeschichte eindrucksvolle 26 Veröffentlichungen raus gehauen. Kollaborationen mit etlichen Künstlern wie z.B. Tom Brosseau von Fat Cat Records, Serengeti von Anticon, Philip Jamieson von Caspian, Victor Ferreira von Sun Glitters und so weiter und sofort. Alles schön ruhig. Alles schön entspannt. Alles angenehm fließend. Eine Atmosphäre verbreitend die euch in eurer Kapsel mitnimmt und sanft durch einen Soundtrack für einen traurigen Film fliegen lässt.

Ob der Produzent Brian Eno mit seinem Album-Experiment „Ambient 1: Music For Airports“ für Arms And Sleepers, aber auch geistesverwandte Acts wie Air, Styrofoam oder Boards of Canada, als Wegbereiter gelten kann?